Die Praxis

Praxisziele

Die Praxis Michalik & Richter ist eine Fachpraxis für zahnärztliche Chirurgie (Oralchirurgie) und zahnärztliche Implantologie in Limbach – Oberfrohna, in der Nähe von Chemnitz. Wir bieten das gesamte Spektrum der modernen ambulanten Oralchirugie und Implantologie an.

Der Mittelpunkt unserer Bemühungen ist die Zufriedenheit und Gesundheit unserer Patienten.

Unser Ziel ist es eine schonende, minimalinvasive und moderne Behandlung anbieten zu können. Um dies zu gewährleisten steht Ihnen in unserer Praxis ein geschultes und motiviertes Team zur Verfügung. Qualitätsmanagement, modernste Geräte für Diagnostik und Therapie und ein interdisziplinäres Netzwerk mit überweisenden Kollegen sind die Grundlagen für eine hochwertige und sichere medizinische Versorgung. Um Sicherheit und Vertrauen zu schaffen sehen wir den Schwerpunkt in einer ausführlichen Beratung. Dies ist unsere Basis um eine auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten abgestimmte Therapie anbieten zu können.

Wir sind gern für Sie da.

Ihr Praxisteam Michalik & Richter

Unsere Ärzte

Unsere beiden Fachzahnärzte sind während der Behandlung für Sie da und beantworten gern Ihre Fragen. Sie setzen Ihre Kompetenz zum Wohle Ihrer Gesundheit ein und stehen Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite.

lina_michalik_699x466px

Lina Michalik

Fachzahnärztin für Oralchirurgie

Jahrgang 1982, chirurgische Ausbildung an der Klinik für Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie Klinikum Chemnitz gGmbH & in der Praxis für Mund-Kiefer- und Gesichtschirugie Dr. Hentschel & Herrmann in Zwickau, erfolgreiche Absolvierung des Curriculum`s für Implantalogie der LZÄK-Sachsen, ITI – Mitglied, Referentin auf dem Gebiet der dentoalv. Chirurgie und Implantologie.

Mund-Kiefer-Chirurgie0%
Implantalogie0%
dentoalv. Chirurgie0%
alex_richter_699x466px

Alexander Richter

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Jahrgang 1980, chirurgische Ausbildung an der Klinik für Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie Klinikum Chemnitz gGmbH & in der Praxis für Mund-Kiefer- und Gesichtschirugie Dr. Hentschel & Herrmann in Zwickau, erfolgreiche Absolvierung des Curriculum`s für Parodontologie und med. Hypnose der LZÄK-Sachsen, ITI – Mitglied, Referent auf dem Gebiet der dentoalv. Chirurgie und Implantologie.

Mund-Kiefer-Chirurgie0%
Parodontologie0%
dentoalv. Chirurgie0%
med. Hypnose0%

Unser Team

Während der gesamten Behandlung bietet unser Team erstklassige Betreuung. Jeder Einzelne kümmert sich freundlich und zuverlässig vor, während und nach der Behandlung um Sie. Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Das gesamte Praxisteam steht Ihnen engagiert und kompetent zur Seite und sorgt dafür, dass Sie die Behandlung in unserer Praxis möglichst entspannt und stressfrei erleben.

Annett Weirich

Zahnmedizinische Fachangestellte
Praxismanagement

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin, Praxismanagement und Praxisorganisation, OP Assistenz

Carsta Kühn

Zahnmedizinische Fachangestellte
Praxismanagement

Praxis- und Personalmanagerin, Verwaltung, OP Assistenz

Linda Schneider

Zahnmedizinische Fachangestellte

Patientenbetreuung,
OP Assistenz

Jessica Herrmann

Zahnmedizinische Fachangestellte

Praxisorganisation und OP Assistenz

Michelle Opitz

Zahnmedizinische Fachangestellte

OP Assistenz

Anna Herrmann

Zahnmedizinische Fachangestellte

Abrechnung, OP Assistenz

Nicole Wendritsch

Buchhalterin (IHK)

Assistenz der Geschäftsführung, Patientenbetreuung

Tina Günther

Zahnmedizinische Fachangestellte

Patientenbetreuung
OP Assistenz

Mariia Bilousova

Auszubildende zur Zahnmedizinischen Fachangestellten

Azubi

Nico Kreisch

Bürokaufmann

Patientenkommunikation und medizinische Dokumentationskraft
Wir suchen Verstärkung

Wir suchen Verstärkung

Wir suchen Verstärkung für unser junges Team!

Wenn Du Erfahrung im medizinischen Bereich und in der Patientenassistenz hast oder vielleicht das alles erst lernen willst, dann bewirb Dich bei uns als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r oder als Auszubildende/r.
Gern suchen wir auch engagierte Quereinsteiger, die sich bei uns neu entwickeln möchten, z.B. aus dem Hotelgewerbe o.ä., welche Erfahrung im Umgang mit Menschen und das Interesse an der Chirurgie und der Patientenbetreuung mitbringen.
Als Unterstützung würden wir uns ebenso freuen eine Bürokraft, gern auch Sekretärin, und eine Reinigungskraft bei uns begrüßen zu dürfen.

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann schreib uns eine E-Mail an
info@praxis-michalik-richter.de oder melde Dich einfach telefonisch bei uns unter der Nummer 03722/5051333.

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r

Ausbildung zum/zur Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r

Sekretärin

Bürohilfe

Reinigungskraft

Unsere Räumlichkeiten

Wir möchten Ihnen den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich machen. Darum haben wir bei der Gestaltung unserer Praxis-Räume  nicht nur viel Wert auf eine  moderne Ausstattung gelegt, sondern auch einen Schwerpunkt auf  eine warme und freundliche Atmosphäre.

Wir hoffen, das Sie sich bei uns wohl fühlen werden.

Lange Warten müssen Sie bei uns nicht. Doch nicht jede Behandlung kann auf die Minute genau geplant werden. Sollte hierdurch eine kurze Wartezeit entstehen, bemühen wir uns jedoch, Ihnen die Zeit so angenehm und kurzweilig wie möglich zu gestalten.

Liebe Patienten/innen und Kollegen/innen,

 

die Oralchirurgie Michalik und Richter wird für Sie weiterhin den normalen Praxisbetrieb aufrechterhalten.

Terminabsagen sind aufgrund der aktuellen Situation nicht erforderlich!

 

Seit dem 23. März 2020 gelten die Ausgangsbeschränkungen in Sachsen.

Diese Beschränkungen werfen viele Fragen auf – auch im Hinblick auf Zahnarztbesuche oder, wie in unserem Fall, bei chirurgischen Behandlungen im Mund- Kiefer und Gesichtsbereich.

Wir versuchen Ihnen die wichtigsten Fragen, in Bezug auf den Besuch in unserer Praxis, nachfolgend zu beantworten.

 

Ist die Praxis momentan geschlossen oder hat sie verkürzte Öffnungszeiten?

Wir werden weiterhin für unsere Patienten und Kollegen zu den gewohnten Öffnungszeiten da sein.

 

Besteht eine erhöhte Ansteckungsgefahr in einer Zahnarztpraxis oder in ihrer Praxis?

Laut einem Rundschreiben vom 26. März 2020 der Bundeszahnärztekammer ist keine erhöhte Weiterverbreitung des Virus in Zahnarztpraxen oder Arztpraxen zu befürchten, wenn die allgemeinen Vorschriften eingehalten werden.

Ansteckungsrisiko besteht beim Kontakt mit anderen Menschen im öffentlichen Raum.

 

Bei folgenden Anzeichen bitten wir Sie, unsere Praxis vorerst nur in einem akuten Notfall aufzusuchen & das Personal explizit zu informieren

 

Hygienehinweise

Hygienehinweis

Notfall? Einfach anrufen: